okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
Die in Formularen auf dieser Webseite abgelegten Daten und Angaben werden auf den Systemen des Autors zwischengespeichert. Dies geschieht rein zum Zweck der Datenverarbeitung im Sinne des entsprechenden Services.
mehr erfahren »

Wir über uns


Unser Leitspruch: 

„Wir bleiben nicht gut, wenn wir nicht immer besser werden wollen!“

…unter diesem Motto agiert das vor den Toren Münchens ansässige Familienunternehmen Cerion Wachswaren GmbH. Cerion produziert und vertreibt ausschließlich Kirchenkerzen und Devotionalien. Über ein eigenes Vertriebsnetz, zu dem mehrere Standorte im In- und Ausland gehören, ist eine intensive Kundenbetreuung vor Ort möglich. Die Produkte aus dem Hause Cerion werden auch von Kunden in den benachbarten europäischen Ländern sehr geschätzt.

Das Unternehmen wurde 1988 von Christel und Klaus Birmelin gegründet. Die Gründung erfolgte sprichwörtlich in einer Garage in Hohenbrunn-Riemerling im Landkreis München. Während die Ehefrau für das Administrative zuständig war übernahm Klaus Birmelin den Bereich Vertrieb.

„Nur wer dem Kunden zuhört erkennt seine Bedürfnisse“. Dieser wesentliche Aspekt ergibt sich aus den täglichen persönlichen Kontakten zu unseren Kunden. Er ist der Nährboden für permanente Weiterentwicklungen bestehender, traditioneller Produkte sowie der Gestaltung neuer, innovativer Produkte, die den heutigen Ansprüchen der Kunden und Gläubigen entsprechen.

Unsere Kunden legen immer mehr Wert auf umweltschonende, saubere, praktische und vor allem rußarme Produkte. Diese Anforderungen können nur durch ständige Investitionen in neue Fertigungsanlagen und -verfahren sowie die Auswahl hochwertiger Rohstoffe gewährleistet werden. Eingeführte Qualitätsstandards, die dem Kunden Sicherheit gewährleisten ein hochwertiges Produkt zu erwerben,  und der Slogan „Qualität & Service“ sind für uns Verpflichtung und Herausforderung. Wir können nicht „billig“ sondern „gut“. Wir sehen den Kunden nicht als potentiellen „ Käufer“ sondern als „Partner“ und unser Ziel ist eine langfristige, ehrliche Partnerschaft. Dazu stehen wir und dafür setzen wir uns ein. So ist aus dem anfänglichen zwei Frau/Mann-Betrieb ein modernes Unternehmen mit derzeit rund vierzig Mitarbeitern, zu denen auch Auszubildende gehören, geworden. Hinzu kommt die langjährige Zusammenarbeit mit diversen regionalen Behindertenwerkstätten, wie z.B. dem Fendsbacher-Hof in Pastetten im Landkreis Erding. Es ist uns ein Anliegen behinderte Menschen so weit wie möglich in unsere Arbeit mit einzubeziehen – morgen schon können auch wir Betroffene sein.

Die Zukunft gehört unseren Kindern. Dieser Satz ist für viele Unternehmen keine Selbstverständlichkeit. Wir, die Familie Birmelin und das Team der Cerion Wachswaren GmbH, haben „Gott sei Dank“ dieses sprichwörtliche Glück und so sehen wir dem bereits eingesetzten Generationswechsel weiterhin hoffnungsvoll entgegen. Gemeinsam werden wir versuchen das Unternehmen weiterhin in dem zwischenzeitlich schwieriger gewordenen „Umfeld der Kirche“ auf Kurs zu halten.

 

Wir bedanken uns bei allen unseren treuen Kunden für das bisher entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auch weiterhin auf eine „partnerschaftliche“ Zusammenarbeit.

 

Ihre
Familie Birmelin und das gesamte Team
der Cerion Wachswaren GmbH

 


Integration ist für uns selbstverständlich 


Seit 1999 Kooperation mit dem Fendsbacher Hof, eine Werkstätte für Menschen mit geistiger Behinderung

Der Fendsbacher Hof befindet sich in direkter Nachbarschaft zu unserem Firmengelände und ist Teil des Steinhöringer Werkstattverbundes. Ziel unserer Kooperation mit den Werkstätten ist es, möglichst vielen Menschen eine sinnvolle Beschäftigung zu ermöglichen. Unter diesem Aspekt verlagern wir nur Tätigkeiten nach Fendsbach, die einfach umzusetzen sind, aber dennoch eine Förderung des Einzelnen zulassen. Die langjährige Zusammenarbeit schafft Vorteile auf beiden Seiten - Planbarkeit und Qualität von Seiten der Werkstatt, Liefertreue und enge Zusammenarbeit in Bezug auf Machbarkeit und Produktauswahl.


Seit 1999 enstehen folgende Produkte in Kooperation mit dem Fendsbacher Hof:

  • * Cera Nova Flüssigwachs-Opferkerzen
  • * 36-Stunden-Brenner
  • * 2-Tage, 4-Tage, und 7-Tage-Brenner
  • * Glaslichter
  • * Ewiglichtölkerzen
  • * Opferlichter
  • * Ewiglichtglas mit Motiv
  • * Weihrauchtüten
  • * Weihwasserflaschen
     

_____________________________________________________________________________________________________________________________

Unsere Räumlichkeiten

Wir freuen uns, wenn wir Sie persönlich begrüßen dürfen.


Pastetten

Bürogebäude

Hochregallager

Verkaufsraum

 

Auftragsbearbeitung:

 

 

 

 

 

 

Lisa Birmelin

 

 

 

 

 

 

0 81 24 / 52 497 -49

 

 

 

 

 

 

Franziska Hofbauer

 

 

 

 

 

 

0 81 24/ 52 497 -42

 

Umkirch

Auftragsbearbeitung: Petra Olbertz: 0 76 65 / 70 77

 

Hueber Kerzen 

Ein Traditionsunternehmen mit Sitz in Regensburg, dass sich seit 1949 auf die Herstellung und Verzierung von Kerzen spezialisiert hat. Hueber führt Kerzen aller Art, in verschiedenen Größen, Farben und Ausführungen.

Unsere erfahrenen und handwerklich versierten Mitarbeiter verzieren und gestalten z.B.: Taufkerzen, Kommunion-, Hochzeit- und Fotokerzen ganz nach Ihren Wünschen. Für individuelle und persönliche Gestaltung der Kerzen steht Ihnen unser Team mit Rat und Tat zur Seite und bietet Ihnen auch gleich das passende Zubehör an.

Außer unserer großen Vielfalt verschiedener Kerzen erhalten Sie auch sakrale Gegenstände wie z.B.: Kreuze, Rosenkränze, Kommunionzubehör und vieles mehr. Ob Hausosterkerzen für den schön gedeckten Ostertisch, Wunschkerzen oder Trendkerzen in den aktuellen Sommerfarben für den Grillabend.

Besuchen Sie uns in der Adolf-Schmetzer-Str. 26 in Regensburg und lassen Sie sich von der großen Auswahl faszinieren oder bestellen Sie jetzt gleich in unserem online Kerzenshop unter: https://kerzen-hueber.de/

Unsere Ansprechpartner vor Ort erreichen Sie unter folgender Tel: 0 9 41 / 5 32 60

 

Die Wachsbildnerin von Regensburg


Kox

1991 gründete Hans-Dieter Kox, mit einer jahrelangen Erfahrung im Vertrieb von Kerzen, seine Firma Kox Wachswaren.

Durch unsere Bemühungen um eine individuelle und seriöse Kundenbindung konnten wir stetig wachsen und haben sowohl die Anzahl unserer Mitarbeiter als auch unsere Büro-, Lager- und Produktionsflächen den wachsenden Bedingungen stetig angepasst.

Um unseren Kunden auch in Zukunft den gewohnten Service bieten zu können und unseren Mitarbeitern ihren Arbeitsplatz zu sichern haben wir 2009 mit der Firma Cerion Wachwaren GmbH fusioniert.